Permalink

28

Adventskalender 2015 – Tür 17: Aufklappbare Kosmetiktasche mit Pinselfach Teil 1

Collage_kosmetiktasche_Tuer_17

Heute folgt die letzte Anleitung unseres diesjährigen Online-Adventskalenders. Es fehlt noch ein Geschenk für die Damen, Frauen und Mädels. Was brauchen Frauen immer? Taschen und Täschchen für alles Mögliche.

Die üblichen Kosmetiktaschen gibt es im Netz wie Sand am Meer, deshalb haben wir diese aufklappbare Kosmetiktasche mit integriertem Pinselfach entwickelt. Die Tasche kann aber auch anders genutzt werden. Zum Beispiel, um Euer Nähzubehör für den Transport zum Nähkurs oder Workshop unterzubringen.

Adventskalender 2015 – Tür 17: Aufklappbare Kosmetiktasche mit Pinselfach Teil 1

Zunächst mal folgt hier, wie immer, die Aufstellung von Werkzeugen und Material. So könnt Ihr Euch gut vorbereiten und alles bereitlegen.

Werkzeug

  • Bügeleisen
  • Schere oder Rollenschneider
  • evt. Schneidematte
  • Nähmaschine
  • Patchworklineal
  • Stecknadeln
  • Papierschere
  • Bleistift

Material

Material_Kosmetiktasche

Schnittmuster

Wir starten mit der Vorbereitung des Schnittmusters. Die Erstellung ist wirklich ganz einfach. Damit es übersichtlicher wird, haben wir Euch ein Schnittschema vorbereitet. Die Nahtzugaben sind jeweils schon berücksichtigt.

Nehmt Euch ein Papier. A4 ist dabei ausreichend. Zeichnet Euch die Grundtasche nach folgendem Schnittschema auf. Am besten beginnt Ihr zunächst, das Rechteck von 27 x 19 cm aufzuzeichnen und anschließend die restlichen Maße abzutragen. Das geht sehr gut mit einem Patchworklineal.

Schnittschema_Grundtasche

Für das Pinselfach benötigt Ihr nur ein DIN A4 – Papier. An einer kurzen Seite die Ecken abrunden. Die Maße für die Klappe und das Fächerteil entnehmt Ihr bitte dem Schnittschema.

Schnittschema_Pinselfach

Anschließend mit einer Papierschere ausschneiden. Damit ist das Schnittmuster vorbereitet. Morgen geht es dann an den Zuschnitt.

 

 

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn! Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

28 Kommentare

  1. Hallo Melanie,
    Ich dachte ich sei fertig..😉..aber diese tolle Kosmetiktasche muss ich einfach haben.
    Die kann ich wunderbar aus meinen Resten nähen. Sie ist übrigens auch als Pinseltasche und für meine Malutensilien hervorragend geeignet. Dann allerdings aus Euren schönen beschichteten Stoffen.
    Vielen Dank und noch eine stressfreie Adventszeit👍

  2. Oh wie toll. Die Tasche ist wunderbar praktisch.

    Dank an euch für den tollen Adventskalender. Es macht Freude, jeden Tag auf eure Veröffentlichung zu warten.

  3. Diese Kosmetiktasche ist perfekt! Sehr gut durchdacht. Das ist mein nächster "Projekt" 😃

    danke für den Schnittmuster!

  4. bin hier auf die tolle kosmetiktasche gestoßen würde sie gerne auch nähen. Gibt es eine vollständige Anleitung mit. Schnittmuster dazu ? Kann leider nichts finden 

     

    L G S. devant

    • Die Anleitung besteht aus mehreren Teilen, das Schnittmuster erstellt Ihr Euch ganz einfach selber. Die entsprechenden Schnittskizzen mit Maßen findet Ihr im ersten Teil:

      Teil 1 der Kosmetiktasche findet Ihr HIER.

      Teil 2 der Kosmetiktasche findet Ihr HIER.

      Teil 3 der Kosmetiktasche findet Ihr HIER.

      Teil 4 der Kosmetiktasche findet Ihr HIER.

      Teil 5 der Kosmetiktasche findet Ihr HIER.

      Teil 6 der Kosmetiktasche findet Ihr HIER.

      Teil 7 der Kosmetiktasche findet Ihr HIER.

    • Hallo Miriam,

      Du wirst bei einer Stoffbreite von 1,40 /1,50 m etwa 30 cm brauchen. Den Schnitt erstellst Du Dir mit Hilfe der Maße und des Schnittschemas im Beitrag.

      Liebe Grüße

      Melanie

    • Dankeschön.  

      Nach etwas ausprobieren,  hab ich es auch herausgefunden 😊und die Tasche genäht;-)

      Und was ich sagen muss, die Anleitung ist echt super. Man versteht es gut und die Bilder tragen dazu gut bei. Ich bin keine Anfängerin mehr, aber ohne die Bilder und diese tolle Anleitung, hätte ich es wahrscheinlich nicht hingekommen. 

       

      Danköööö 😅😌😏

  5. Vielen Dank für diese superidee, hab nie eine Lösung für meine pinsel gefunden! Ich habe das täschchin weniger hoch gemacht mit innentaschen und unter die Pinsel eine durchsichtige Folie genäht um den stoff zu schützen uns bin total zufrieden! 

    • Hallo liebe Marita,
      für das Pinselfach benötigst Du nur ein DIN A4 – Papier. An einer kurzen Seite die Ecken abrunden und schon hast Du das fertige Schnittteil. Das Pinselfach hat also Din A4 Format 😉
      LG Melanie

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.