Permalink

0

Adventskalender 2015 – Tür 21: Aufklappbare Kosmetiktasche mit Pinselfach Teil 5

Kosmetiktasche_Tuer_21_Cover

Heute gibt es eine Bilderflut für Euch. Wir nähen nämlich gemeinsam den Reißverschluss in unsere aufklappbare Kosmetiktasche mit Pinselfach.

Die ersten vier Teile der Anleitung sind hier zu finden:

Teil 1 der Kosmetiktasche mit aufklappbaren Pinselfach findet Ihr HIER.

Teil 2 der Kosmetiktasche mit aufklappbaren Pinselfach findet Ihr HIER.

Teil 3 der Kosmetiktasche mit aufklappbaren Pinselfach findet Ihr HIER.

Teil 4 der Kosmetiktasche mit aufklappbaren Pinselfach findet Ihr HIER.

Adventskalender 2015 – Tür 21: Aufklappbare Kosmetiktasche mit Pinselfach Teil 5

Das Pinselfach ist erstmal fertig und Ihr könnt es zur Seite legen. Ihr benötigt die zugeschnittenen Teile der Grundtasche, den Reißverschluss und das Stylefix oder Wondertape.

Klebt zunächst an allen vier Teilen oben auf die rechte, schöne Seite einen Streifen Stylefix oder Prym Wondertape kantenbündig auf.

Kosmetiktasche_Stylefix

Den Futterstoff legt Ihr erstmal zur Seite. Fixiert den Reißverschluss auf die mit Stylefix oder Wondertape beklebte Kante des Außenstoffes kantenbündig rechts auf rechts. Der Zipper liegt also auf dem Stoff/unten.

Kosmetiktasche_RV_1

Mit dem Reißverschlussfuß und Geradstich festnähen. Achtet darauf, nicht zu knapp am Reißverschluss entlang zu nähen, dann lässt dieser sich später schwer öffnen.

Im nächsten Schritt legt Ihr den zweiten zugeschnittenen Außenstoff der Grundtasche mit der rechten Seite nach oben vor Euch hin. Klebt den eben genähten Außenstoff mit der noch nicht angenähten Reißverschlussseite auf das Stylefix/Wondertape und fixiert den Reißverschluss so kantenbündig. Die Stoffe liegen dabei rechts auf rechts. Wiederholt anschließend den Nähvorgang.

Kosmetiktasche_RV_2

Anschließend benötigt Ihr den vorbereiteten Futterstoff. Diesen auf eine Reißverschlußseite mit der rechten Stoffseite nach unten auf den Reißverschluss fixieren. Der Reißverschluss liegt sozusagen in „Sandwich-Technik“ dazwischen.

Jetzt näht Ihr wieder mit dem Reißverschlussfuß. Ihr näht also sozusagen nochmal über die bereits vorhandene Naht und befestigt damit den Futterstoff am Reißverschluss.

Die Gegenseite ebenso verarbeiten.

Kosmetiktasche_RV_Futter

So sieht es jetzt von der rechten Seite aus. Ihr könnt am Reißverschluss nochmal knappkantig absteppen.

Kosmetiktasche_RV_fertig

Den Reißverschluss öffnen, und wenn nötig, einkürzen. Näht dazu mehrfach mit Geradstich über den Reißverschluss. Achtung: Das ist nur möglich, wenn Ihr einen Reißverschluss mit Kunststoffzähnchen verwendet!

Den Reißverschluss kürzen.

Kosmetiktasche_RV_schneiden

Für heute gibt es wieder eine kleine Pause. Morgen geht es weiter!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn! Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.