Adventskalender 2015 – Tür 18: Aufklappbare Kosmetiktasche mit Pinselfach Teil 2

Tuer_18_Cover

Heute geht es weiter mit unserem Kosmetiktäschchen. Natürlich könnt Ihr das Täschchen auch anderweitig verwenden. Zum Bespiel für Euer Nähzubehör oder für Pinsel und andere Kreativartikel.

Den ersten Teil mit den jeweiligen Schnittschema findet Ihr HIER.

Adventskalender 2015 – Tür 18: Aufklappbare Kosmetiktasche mit Pinselfach Teil 2

Heute geht es an den Stoffzuschnitt und das Vlies wird aufgebügelt. Die Nahtzugaben sind im Schnittschema bereits berücksichtigt.

Bitte schneidet sehr exakt zu, da sonst das Pinselfach nicht schön angenäht werden kann. Am besten nutzt Ihr ein Patchworklineal, einen Rollenschneider und eine Schneidematte.

Der Zuschnitt

Wir beginnen mit der Grundtasche. Dafür benötigt Ihr folgende Zuschnitte:

  • 2 x aus Vlies
  • 2 x aus Oberstoff
  • 2 x aus Futterstoff

Zuschnitt_Kosmetiktasche_Grundtasche

Für das aufklappbare Pinselfach müsst Ihr Folgendes zuschneiden:

  • Pinselfach (großes Schnittteil A4 abgerundet) 1 x aus Oberstoff, 1 x aus Futterstoff, 1 x aus Vlies
  • Klappe für das Pinselfach, 2 x aus Stoff, 1 x aus Vlies
  • Fächerteil, 2 x aus Stoff, 1 x aus Vlies

Zuschnitt_Kosmetiktasche_Pinselfach

Bügeln

Im nächsten Schritt werden Eure Zuschnitte für das Nähen vorbereitet. Dazu müsst Ihr das Vlies jeweils auf die linke Stoffseite aufbügeln. Anschließend gut auskühlen lassen:

  • Grundtasche Futterteile 2 x
  • Pinselfach (großes Schnittteil A4 abgerundet) 1 x
  • Klappe für das Pinselfach, 1 x
  • Fächerteil, 1 x

Vlies_fuer_Kosmetiktasche

Damit sind alle Vorbereitungen abgeschlossen, ab morgen darf dann nochmal genäht werden.

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.