Permalink

0

Adventskalender 2019 – Tür 17: 2-in-1 Li-La Lama für Kinder Teil 4

Und weiter geht es mit unserem Li-La-Lama und dem 17. Türchen unseres Online-Adventskalenders. Heute geht es wieder an die Nähmaschine. Das 2-in-1 Tierkissen will schließlich fertiggestellt werden. Aber ein bisschen Geduld müsst Ihr noch haben. Dieses Projekt ist nämlich ein klein wenig aufwendiger.

Adventskalender 2019 – Tür 17: 2-in-1 Li-La Lama für Kinder Teil 4

Für alle, die jetzt erst mitlesen und mitnähen, gibt es wieder einen kleinen Rückblick. Im ersten Teil gab es das Schnittmuster für Euch. Außerdem ging es um den Zuschnitt und die benötigten Einlagen. Im zweiten Teil haben wir die Ohren und das Maul genäht und den Kopf vorbereitet. Gestern, im dritten Teil, haben wir den Kopf fertiggestellt. Heute machen wir mit dem Kissenteil weiter.

Zunächst wird der Sattel appliziert. Damit Ihr wisst, wie Ihr den Sattel applizieren müsst, findet Ihr auf nachfolgendem Bild die Maße des Kissens entsprechend seitlich dargestellt. Der Sattel selbst wird mittig appliziert. Eine detaillierte Fotoanleitung zum Applizieren findet Ihr in unserem Beitrag Wie geht das eigentlich mit dem Applizieren?. Beachtet aber unbedingt auch die Hinweise im Beitrag Applizieren auf Jersey – So geht´s!. Das Baumwollfleece ist nämlich sehr dehnbar, und damit sich die Applikation später nicht wellt, gibt es ein bisschen was zu beachten.

Die Kordel als Schwanz mittig an der 45 cm langen Seite annähen. Am anderen Ende einfach einen Knoten machen.

Anschließend könnt Ihr ganz nach Euren Wünschen noch weitere Bänder oder Verzierungen aufnähen. Ganz nach Geschmack!

Gegenüber des Schwanzes die Mitte markieren. Hier wird später der Kopf sitzen. Etwa 3 cm oberhalb einen cremefarbenen KamSnap anbringen. ACHTUNG: Baumwollfleece dahinter mit Einlage verstärken!

Morgen machen wir dann an dieser Stelle weiter.

Denkt auch an unseren Hashtag #westfalenstoffeadventskalender, wenn Ihr unseren Online-Adventskalender und Eure Werke im Netz teilen möchtet. Dankeschön!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.