Permalink

0

Baby-Halstuch nähen (inklusive Schnittmuster)

Heute machen wir unser Babyset aus Babyhose und Baby-Knotenmütze komplett. Wir nähen gemeinsam das passende Baby-Halstuch. Ebenso wie unsere Knotenmütze kann das Halstuch beidseitig verwendet werden. Der Schnitt beinhaltet die Größen 0 – 3 Monate und 3 – 6 Monate. Wir nähen das Halstuch ebenfalls aus unserem Interlock-Jersey im Weltraum-Design. Los geht’s!

Baby-Halstuch nähen (inklusive Schnittmuster)

Das Set ist das perfekte Geschenk zur Geburt und ganz schnell genäht. Noch dazu ist es einfach zuckersüß anzuschauen. Die Anleitung ist auch für Anfänger geeignet!

Zunächst müsst Ihr wie immer unser Schnittmuster downloaden und ausdrucken. Bitte das Schnittmuster in 100% ausdrucken und nicht skalieren, sonst stimmen Maße und Proportionen nicht. Eine Nahtzugabe von 0,7 cm ist im Schnitt bereits enthalten!

TIPP: Lest unbedingt unseren Beitrag Wie geht das eigentlich mit dem Jersey? – Teil 2. Da bekommt Ihr Hilfestellung, wenn es um das Thema Nähen von Jersey ohne Overlock geht.

Schneidet jetzt zweimal im Stoffbruch zu. Wenn Ihr das Halstuch als Wende-Halstuch nähen möchtet, nutzt zwei unterschiedliche Stoffe. Zusätzlich braucht Ihr noch Jersey-Druckknöpfe, KamSnaps oder Klettverschluss.

Um später ein Ausreißen der Druckknöpfe/KamSnaps zu verhindern, solltet Ihr an den entsprechenden Stellen mit Vlieseline verstärken. Es reicht aus, wenn Ihr das Vlies auf einem der Schnittteile aufbügelt. Bei der Verwendung von Klettverschluss entfällt dieser Schritt.

Legt nun beide Teile rechts auf rechts und steckt oder klammert beide Lagen gut zusammen.

Rundherum zusammennähen. ACHTUNG: Vergesst nicht, eine kleine Wendeöffnung von ca. 3-4 cm zu lassen! Anschließend die Rundungen einschneiden. Lest dazu unseren Beitrag Rundungen und Ecken richtig ausformen.

Das Ganze wenden und bügeln. Rundherum knappkantig absteppen, dabei schließt Ihr die Wendeöffnung automatisch. Alternativ die Wendeöffnung von Hand schließen. Lest dazu unseren Beitrag Das Näh-ABC: Die Wendeöffnung.

Zum Schluss noch den gewünschten Verschluss anbringen. TIPP: Wenn Ihr zwei Druckknöpfe anbringt, ist das Halstuch in der Größe noch etwas variabler!

FERTIG!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.