Permalink

5

Adventskalender 2019 – Tür 9: Mutter-Tochter-Fledermausshirt Teil 1

Heute geht es direkt weiter mit unserem neunten Türchen und natürlich mit einem neuen Nähprojekt. Diesmal gibt es ein Mutter-Tochter-Fledermausshirt zum Mitnähen für Euch! Aus edlen Designs, z.B. der Serie Kopenhagen, bestimmt auch perfekt für den Weihnachtsabend. So ziehen Mutter und Tochter garantiert alle Blicke auf sich. Steht Eure Nähmaschine schon bereit?

Adventskalender 2019 – Tür 9: Mutter-Tochter-Fledermausshirt Teil 1

Das „Ruck-Zuck-Fertig“ Fledermausshirt für Mädchen und Damen! Unser Fledermausshirt umspielt den Oberkörper locker und sitzt durch den breiten Taillenbund eng in der Taille. Die Ärmel für die Damen sind 3/4 lang, für Mädchen normal lang mit extra langem Bündchen, welches hochgeschlagen werden kann. Ein Hingucker und für die Mädchen perfekt zum „Mitwachsen“. Das Shirt ist ein ideales Basiskleidungsstück!

Dieser Mehrgrößenschnitt beinhaltet die Größen 98 – 158 für Mädchen und 34 – 48 für Damen. Das trendige Fledermausshirt ist perfekt für Anfänger geeignet und ganz schnell genäht.

Das Nähen ist sehr einfach, erfordert aber durch die Verarbeitung von Jersey und Bündchenware etwas Geschick.

Heute stellen wir Euch die Schnittmuster bereit. Die Dateien sind sehr umfangreich und deshalb als ZIP-Dateien verfügbar. Diese müsst Ihr zunächst downloaden. Dafür direkt auf die nachfolgenden Links klicken:

Zum Entpacken nun mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladenen Datei auf Eurem Rechner klicken und Alle extrahieren auswählen. Im nächsten Schritt wählt Ihr den gewünschten Zielordner. Ihr könnt auch einfach den Vorschlag Eures Rechners übernehmen. Anschließend lässt sich der Order wie üblich öffnen, und Ihr könnt das PDF mit der gewünschten Größe auswählen.

Die Druck- und Klebeanleitung für die Schnittmuster bitte ebenfalls herunterladen und unbedingt vorab lesen und beachten!

Nun könnt Ihr damit starten, das Schnittmuster auszudrucken und vorzubereiten. Damit habt Ihr heute einiges zu tun. Morgen geht es dann weiter mit dem Zuschnitt. Euch allen einen schönen Start in die neue Woche!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.