Permalink

2

Adventskalender 2018 – Tür 2: Flaschentasche Teil 2

Wir wünschen Euch heute einen wunderschönen ersten Advent und öffnen das zweite Türchen unseres Adventskalenders für Euch. Aktuell nähen wir gemeinsam eine Flaschentasche als Mitbringsel für die Weihnachtsbesuche. Das passende Punsch-Rezept gibt es natürlich auch noch. Gestern wurde zugeschnitten und heute geht es fleißig weiter. Seid Ihr wieder dabei?

Adventskalender 2018 – Tür 2: Flaschentasche Teil 2

Material und Zuschnitt für die Flaschentasche findet Ihr hinter Tür 1 unseres Adventskalenders. Heute braucht Ihr zunächst mal das Bügeleisen. Bügelt das Volumenvlies auf einen der zugeschnittenen Stoffe (Bild oben im Beitrag). Bitte auf die linke Stoffseite bügeln. Anschließend gut auskühlen lassen.

Legt die Schnittteile rechts auf rechts und steckt oder klammert die Rundungen für den Tragegriff zusammen. In Füßchenbreite und mit Geradstich zusammennähen. Oben unbedingt offen lassen!

Zieht anschließend eines der Griffteile auf die rechte Stoffseite…

… und schiebt das Ganze in das andere Griffteil. Die beiden Teile liegen also rechts auf rechts. Passt auf, dass Ihr dabei nichts verdreht!

Oben exakt aufeinanderstecken oder klammern und mit Geradstich zusammennähen.

Jetzt dürft Ihr alles erstmal zur Seite legen, denn schließlich möchtet Ihr bestimmt noch gemeinsam mit der Familie die erste Kerze Eures Adventskranzes anzünden und gemütlich beisammensitzen. Morgen geht es dann weiter mit unserer Flaschentasche. Wir freuen uns auf Euch!

Denkt auch an unseren Hashtag #westfalenstoffeadventskalender, wenn Ihr unseren Online-Adventskalender und Eure Werke im Netz teilen möchtet. Dankeschön!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.