Permalink

0

Tutorial: Kisseninlet für die Geschwistertüte nähen!

Letzte Woche haben wir Euch in DIESEM Beitrag gezeigt, wie Ihr am Tag der Einschulung auch den Geschwisterkindern eine Freude machen könnt. Die Geschwistertüte gehört nämlich ebenso dazu wie die Schultüte für das Einschulungskind selbst. Mit dem passenden Kisseninlet wird nach der Einschulung auch die Geschwistertüte zu einem kleinen Kuschelkissen!

Tutorial: Kisseninlet für die Geschwistertüte nähen!

Wir empfehlen Euch die Verwendung eines qualitativ hochwertigen und stabilen Stoffes in einer hellen Farbe. Unsere Unistoffe eignen sich perfekt für dieses Projekt. Zusätzlich benötigt Ihr Füllwatte.

Ihr braucht zunächst nochmal das Schnittmuster für die Geschwistertüte. Das Schnittmuster könnt Ihr Euch HIER downloaden. Achtet bitte darauf, dass der Ausdruck zu 100% erfolgt und nicht skaliert wird (Kontrollquadrat von 5 x 5 cm nachmessen). Die Nahtzugabe ist im Schnittmuster bereits enthalten!

Für ein Kisseninlet benötigt Ihr nur den unteren Teil des Schnittmusters. Dieses einmal im Stoffbruch ohne mögliche Unterteilung zuschneiden. Zusätzlich benötigt Ihr einen Kreis mit 12 cm Ø. Alle Schnittteile versäubern!

Die Schultüte längs mittig rechts auf rechts legen und die Seitennaht schließen. Achtung: Lasst dabei eine 6 – 8 cm große Wendeöffnung im oberen Bereich!

Anschließend den Kreiszuschnitt oben feststecken und rundherum festnähen. Tipp: Unsere Webware ist hier auch deshalb prima geeignet, weil sie in einem gewissen Maß dehnbar ist und so der Kreis gut eingepasst werden kann!

Das Ganze wenden und mit Füllwatte ausstopfen. Abschließend noch die Wendeöffnung von Hand schließen. Lest dazu unseren Beitrag Das Näh-ABC: Die Wendeöffnung. FERTIG!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.