Permalink

0

Adventskalender 2018 – Tür 10: Pyjamakissen für Kinder Teil 4

Tür 10 unseres Online-Adventskalenders darf geöffnet werden. Heute geht es weiter mit unseren Pyjamakissen. Der vierte und damit letzte Teil zu diesem Projekt steht an. Nur noch wenige Nähte und das Geschenk für den Nachwuchs ist auch fertig. Seid Ihr startklar?

Adventskalender 2018 – Tür 10: Pyjamakissen für Kinder Teil 4

In Teil 1 haben wir bereits zugeschnitten und alle Schnittteile versäubert. Gestern, in Teil 2, habt Ihr die aufgesetzte Tasche vorne genäht und Zähne und Augen appliziert. In Teil 3 gab es nur eine Naht zu nähen, dafür haben wir aber wichtige Markierungen vorgenommen. Somit kann das Kissen von Euch nun auf das richtige Maß gefaltet werden.

Legt den Zuschnitt mit der aufgesetzten Tasche und der Applikation so vor Euch hin, dass die rechte Seite oben liegt. Die Applikation ist also sichtbar. Faltet nun den langen Zuschnitt an der ersten Markierung auf die Applikation/aufgesetzte Tasche. Das Ganze liegt nun rechts auf rechts. So sollte es nun aussehen:

Dreht alles einmal auf die andere Seite. Die lange Seite liegt nun unten.

Den noch überstehenden kurzen Einschlag nach oben falten.

An den Seiten rechts und links alle Stofflagen gut zusammenstecken oder alternativ mit Stoffklammern fixieren. Anschließend durch alle Lagen hindurch die Seiten mit Geradstich zusammennähen. Anfang und Ende gut vernähen. Das Kissen wenden. FERTIG!

Denkt auch an unseren Hashtag #westfalenstoffeadventskalender, wenn Ihr unseren Online-Adventskalender und Eure Werke im Netz teilen möchtet. Dankeschön!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.