Permalink

2

Tutorial: Hasenohren-Serviettenringe

Ostern rückt immer näher und eine schöne Tischdekoration zum Osterbrunch gehört einfach dazu. Deshalb zeigen wir Euch heute, wie Ihr diese zuckersüßen Hasenohren-Serviettenringe nähen könnt.

Tutorial: Hasenohren-Serviettenringe

Für unsere gesamte Osterdekoration haben wir die neuen Stoffe der Serie Wales verwendet. Die Serie bietet sich dank ihrer frühlingshaften Motive einfach an. Die Vorlage für die Serviettenringe könnt Ihr Euch HIER downloaden. Die Nahtzugabe in Füßchenbreite (ca. 0,75 cm) ist im Schnittmuster bereits enthalten!

Zuschnitt für die Serviettenringe

Pro Serviettenring müsst Ihr zweimal nach dem Schnittmuster ausschneiden. Nutzt am besten unterschiedliche Stoffe für Vorder- und Rückseite für einen schönen Kontrast.

Arbeitsanleitung

Legt die Stoffe rechts auf rechts und näht füßchenbreit rundherum zusammen.

Seitlich unbedingt eine kleine Wendeöffnung lassen!

Die Rundungen und Ecken einschneiden. Lest dazu auch unseren Beitrag Rundungen und Ecken richtig ausformen, danach wenden und bügeln. Rundherum knappkantig absteppen, dabei wird die Wendeöffnung automatisch geschlossen.

Näht gemäß der Markierung auf dem Schnittmuster ein Knopfloch in den Serviettenring.

Jetzt nur noch um die Serviette legen und das eine Hasenohr durch das Knopfloch ziehen. FERTIG!

Ihr sucht noch passende Accessoires für Euren Ostertisch? Dann ist vielleicht das passende Tischset etwas für Euch. Außerdem halten wir HIER noch eine Anleitung für süße Oster-Sammeltaschen bereit. Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Nähen!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.