Permalink

2

Tutorial: Hasen-Turnbeutel für Jäger und Sammler

Ostern naht mit großen Schritten, auch wenn es hierzulande noch weiß aussieht und die Kinder mit Schlitten unterwegs sind. Das klassische Eiersuchen an Ostern gehört natürlich dazu. Da brauchen die Kids etwas, um die Fundstücke unterzubringen. Wie wäre es da mit einem stylischen Hasen-Turnbeutel?

Tutorial: Hasen-Turnbeutel für Jäger und Sammler

Als Basis für unseren Turnbeutel dient unsere Anleitung DIY Nähanleitung: Trendiger Turnbeutel – So wird es gemacht! Übrigens sind die Turnbeutel immer noch im Trend und so auch für Teenager geeignet. Das Design lässt sich problemlos anpassen.

Der Zuschnitt erfolgt wie in unserer Anleitung beschrieben. Wir haben Stoffe aus unserer Serie Kyoto verwendet. Zusätzlich benötigt Ihr noch zwei Kreise mit einem Durchmesser von 12 cm aus unserem Baumwollfleece und einen Rest Füllwatte. Eine Vorlage für die Ohren und Pfoten findet Ihr HIER als PDF. Die Ohren müsst Ihr viermal aus Stoff und zweimal aus Vlieseline H630 zuschneiden und die Pfoten ebenfalls. Nahtzugabe ist hier noch nicht enthalten!

Nähen des Hasen-Turnbeutels

Beginnt zunächst mit den Ohren und den Pfoten. Bügelt die Vlieseline auf und legt dann Ohren und Füße jeweils rechts auf rechts. Rundherum zusammennähen, die geraden Kanten bleiben dabei offen. Rundungen einknipsen, lest dazu auch unseren Beitrag Rundungen und Ecken richtig ausformen. Die Ohren wenden und ggf. nochmal bügeln.

Wer mag, kann noch zusätzlich einen etwa 10 cm langen Abnäher einzeichnen und nähen. Dazu das Ohr der Länge nach mittig falten und wie auf dem Bild gezeigt den Abnäher einzeichnen und nähen. Das Ohr wirkt dann etwas plastischer.

Die Kreise aus Baumwollfleece rechts auf rechts legen und rundherum zusammennähen. Auf einer Seite einen kleinen Schnitt mittig machen und wenden. Achtung: Nur eine Lage schneiden! Mit etwas Füllwatte füllen und die Wendeöffnung schließen.

Eine Außenseite des Turnbeutels bereit halten. Sie sind noch nicht rechts auf rechts zusammengenäht! Ohren, Pfoten und Puschel wie auf dem Foto gezeigt anordnen. Ohren und Pfoten knappkantig mit der Nähmaschine annähen. So kann nichts mehr verrutschen. Den Puschel mit der Hand annähen.

Anschließend den Turnbeutel gemäß unserer Anleitung beenden. FERTIG!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.