Permalink

0

Adventskalender 2018 – Tür 14: Kabeltasche Teil 2

Und schon geht es hier weiter mit unserem Online-Adventskalender 2018 und Tür 14. Es folgt der zweite Teil der Kabeltasche. Die Kabeltasche ist praktisch, leicht zu nähen und nicht nur für Männer ein tolles Weihnachtsgeschenk. Also Ihr Lieben, weiter geht’s!

Adventskalender 2018 – Tür 14: Kabeltasche Teil 2

Teil 1 findet Ihr HIER. Wir haben bereits gemeinsam zugeschnitten und nun wird erstmal gebügelt. Auf je einem Stoff wird ein Vlieszuschnitt auf die jeweils linke Stoffseite gebügelt. Welcher wohin gebügelt wird, ist eigentlich egal. Ihr seht das Ganze auf dem Bild ganz oben im Beitrag.

Beginnt zunächst mit dem Oberstoff. Messt von einer kurzen Seite aus 7 cm ab und positioniert dort das erste Gummiband. Näht es etwas gedehnt rechts und links kanppkantig auf der Nahtzugabe fest. Anschließend könnt Ihr mittig auf dem Gummiband noch eine Unterteilung nähen.

Jetzt wird der Futterstoff vorbereitet. Messt dafür 14 cm von einer kurzen Seite aus ab und macht Euch dort eine Markierung.

Anschließend nehmt Ihr die Markierungen für die Position der weiteren Gummibänder vor. Zur langen Seite hin müsst Ihr einen Abstand von 5 cm einhalten und zur kurzen Seite bzw. zur bereits gesetzten Markierung 3 cm.

Zwischen diesen Markierungen werden nun die beiden Gummibänder, ebenfalls gedehnt, angenäht. Anschließend legt am besten ein paar Kabel zur Probe unter das Gummiband und näht noch Unterteilungen.

Die Unterteilungen könnt Ihr ganz nach Bedarf festlegen. Näht aber unbedingt mehrfach vor und zurück, damit die Nähte nicht ausreißen können.

Denkt auch an unseren Hashtag #westfalenstoffeadventskalender, wenn Ihr unseren Online-Adventskalender und Eure Werke im Netz teilen möchtet. Dankeschön!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.