Permalink

4

Die Lönneberga Kids-Sommershorts ist da!

Die warmen Sommertage lassen nicht mehr lange auf sich warten, und die Kids sind aus der Sommerkleidung vom letzten Jahr rausgewachsen? Kein Problem! Wir haben jetzt ein wunderbares Schnittmuster für Euch erstellt. Die Kids-Sommershorts in den Größen 98 – 140 ist da.

Die Lönneberga Kids-Sommershorts ist da!

Unsere Shorts verzichtet auf aufwändige Taschen und Verschlüsse und hat nur wenige Nähte. So ist der Kleiderschrank schnell wieder gefüllt und das Nähen ist auch für Anfänger kinderleicht.

Das Schnittmuster beinhaltet vier Doppelgrößen und passt Mädchen und Jungs. Am Bund wird lediglich Gummiband eingezogen. Optimal geeignet ist unsere Stoffserie Lönneberga. Ihr könnt Webware oder Jersey verwenden, ganz wie Ihr mögt! Wir empfehlen Euch bei der Verwendung von Webware eine Kleidergröße größer zu verwenden als normalerweise benötigt wird.

Das Schnittmuster fertigstellen!

Ihr müsst Euch zunächst das passende Schnittmuster downloaden. Dazu einfach auf die entsprechende Größe klicken, das PDF öffnet sich dann automatisch. Speichert den Schnitt zunächst auf Eurem Computer.

Anschließend müsst Ihr das Schnittmuster ausdrucken. Ganz wichtig dabei: Bitte in Originalgröße bzw. 100% ausdrucken! Zur Kontrolle das Skalierungsquadrat nachmessen. Es sollte 5 x 5 cm auf Eurem Ausdruck betragen. Stimmt das Maß, kann es weiter gehen.

Jetzt noch den Schnitt an den richtigen Stellen zusammenkleben. Am oberen Rand jeder PDF-Seite des Schnittbogens befindet sich eine Seitenbezeichnung. In diesem Falle A1, A2 und A3.

Die ausgedruckten Seiten müssen nun entsprechend der Seitenbezeichnungen aneinandergeklebt werden. Also A1 an A1, A2 an A2 und A3 an A3. Die Kreuze müssen beim Zusammenkleben exakt übereinander geschoben werden. Aber keine Angst, das ergibt sich auch ohne die Seitenbezeichnungen eigentlich von selber.

Der Zuschnitt

Das Schnittmuster beinhaltet noch keine Nahtzugabe! Wir empfehlen mit 1 cm Nahtzugabe zuzuschneiden.

Den Stoff legt Ihr am besten doppelt, denn Ihr benötigt die Hinterhose 2 x gegengleich und die Vorderhose ebenfalls 2 x gegengleich (spiegelverkehrt). Bei doppelter Stofflage schneidet Ihr automatisch richtig zu. Achtet ggf. auf die Musterrichtung, nicht dass die Tiere später auf der Shorts Kopfstand machen! Auch der Fadenlauf sollte beachtet werden.

Wie es weitergeht, verraten wir Euch am Freitag, wenn wir die Shorts gemeinsam nähen. Also bleibt dran!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn! Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

4 Kommentare

  1. Eine schöne Hose mit viel Spielraum zum Stoffemixen! Sehr schön, ich muss mal die Kleiderschränke meiner Kids durchforsten, da ist bestimmt Bedarf!
    Vielen Dank für das Schnittmuster!
    Liebe Grüße
    Hanna
    P.S. Die Downloadlinks funktionieren leider (noch?) nicht.

    • Hallo Anna,
      probiere es bitte nochmal. Klick direkt auf die gewünschte Größe. Dann öffnet sich der Schnitt eigentlich automatisch in einem neuen Fenster.
      Viele Grüße
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.