Permalink

0

Tutorial: Nikolausteller selbst genäht

nikolausteller

Auch der Nikolaus lässt nicht mehr lange auf sich warten. Die Alternative zum klassischen Nikolausstiefel ist der Nikolausteller. Bei uns zu Hause wurde er traditionell am Abend des 5. Dezembers vor die Tür gestellt. Am nächsten Morgen fanden strahlende Kinderaugen Schokolade, Mandarinen und Nüsse vor. Einen selbstgenähten Teller kann man später auch noch für allerlei andere Dinge verwenden.

Tutorial: Nikolausteller selbst genäht

Lasst uns froh und munter sein… und uns recht von Herzen freu’n!… Lustig, lustig, trallerallera, bald ist Nikolausabend da! Bald ist Nikolausabend da!

Ihr benötigt jeweils 40 cm Stoff aus der Serie Thule und aus der Serie Bergen. Ebenfalls benötigt werden 40 cm Schaumstoffeinlage Style Vil und drei KamSnaps/Druckknöpfe.

Der Nikolausteller ist wirklich super schnell genäht und ganz besonders stabil. Ihr braucht zum Nähen Eure Nähmaschine, ein Bügeleisen, Schneidematte, Rollenschneider, Schere, Super Quilt Clips und evt. einen Kreidestift.

Zeichnet ein gleichschenkeliges Dreieck auf Papier. Jede Seite sollte 30 cm haben. Für einen etwas größeren Teller könnt Ihr natürlich auch größer aufmalen. Dann benötigt Ihr aber auch entsprechend mehr Stoff.

Jetzt braucht Ihr das Ganze 2 x aus Stoff (zuzüglich 1 cm Nahtzugabe) und 1 x aus Style Vil (ohne Nahtzugabe!).

nikolausteller_zuschnitt

Nähen des Nikolaustellers

Jetzt darf genäht werden. Dafür die beiden Stoffe zunächst rechts auf rechts legen

recht_auf_rechts

Obendrauf kommt jetzt noch das Style Vil. Wir empfehlen Euch die Verwendung von Super Quilt Clips, da sich die dicke Schaumstoffeinlage so viel leichter bändigen lässt!

Näht jetzt ganz knapp auf der Schaumstoffeinlage. Keine Angst, das geht wirklich ganz leicht. Vergesst nicht eine kleine Wendeöffnung von ca. 7-8 cm zu lassen.

wendeoeffnung

Die Ecken abschrägen.

ecken_schraeg_schneiden

Wenden und die Ecken schön ausformen. Auch das geht trotz der dicken Schaumstoffeinlage problemlos.

Alles gut bügeln und die Wendeöffnung mit den Super Quilt Clips verschließen. Rundherum knappkantig absteppen, dabei wird die Wendeöffnung automatisch geschlossen.

Abschließend müssen noch die KamSnaps angebracht werden. Dafür von der Ecke aus ca. 7 cm abmessen …

ecken_ausmessen

… und jeweils rechts und links den KamSnap anbringen. Der Abstand vom Rand beträgt dabei 1,5 – 2 cm. Seht Euch dafür das nachfolgende Bild an.

druckknoepfe_anbringen

KamSanps schließen und den Nikolausteller befüllen. FERTIG!

nikolausteller_fertig

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.