Permalink

3

Tutorial: Kuschelflugzeug nähen

Unsere Kissenparade geht weiter. Jetzt heißt es: Alle Mann an Bord! Für unser Kuschelflugzeug haben wir die beliebten Stoffe aus unserer Jungen Linie verwendet, die sich über farbenfrohe Neuzugänge freuen durfte. Und da Ihr immer wieder etwas für kleine Jungs fordert, gibt es heute ein Kissen in Form eines Flugzeugs. Los geht’s!

Tutorial: Kuschelflugzeug nähen

Die Vorlage in Originalgröße könnt Ihr Euch HIER als PDF downloaden. Nahtzugabe ist nicht enthalten.Das fertige Kissen misst ca. 25 x 70 cm. Ihr könnt den Ausdruck aber auch auf eine andere Größe skalieren.

Neben dem Stoff müsst Ihr reichlich Füllwatte und Vliesofix zum Applizieren bereithalten. Die Details wie Augen und Fenster werden nämlich appliziert. Hier müsst Ihr also nur abpausen. Lest dazu unseren Beitrag Wie geht das eigentlich mit dem Applizieren?

Ihr benötigt folgende Stoffe:

Das Flugzeug wird nun einmal aus Baumwoll-Plüsch und einmal aus dem Stoff mit den Flugzeugen zugeschnitten. Achtet darauf, dass Ihr einen der beiden Stoffe gegengleich zuschneidet! Die Flügel bei doppelter Stofflage jeweils zweimal zuschneiden.

Fertigt zunächst alle Applikationen. Anschließend die Flügel jeweils rechts auf rechts legen und an den Rundungen zusammennähen. Die geraden Kanten bleiben offen. Rundungen einknipsen, wenden und mit etwas Füllwatte füllen.

Wie auf dem nachfolgenden Bild gezeigt mit Stecknadeln fixieren.

Den Zuschnitt aus Baumwoll-Plüsch rechts auf rechts darüberlegen und mit Super Quilt Clips gut fixieren.

Anschließend rundherum zusammennähen. Vergesst nicht die Wendeöffnung! Vorsichtig wenden, mit Füllwatte füllen und die Wendeöffnung von Hand schließen. Lest dazu unseren Beitrag Das Näh-ABC: Die WendeöffnungFERTIG!

Nächste Woche widmen wir uns dann der Bekleidung und unserer neuen Stoffserie Cardiff. Lasst Euch überraschen und schaut unbedingt hier im Blog vorbei!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

3 Kommentare

  1. Das ist das schönste Flugzeug aller Zeiten!!! Vielen Dank für diese super Idee. Mein Enkelkind ist ein Rosen Fan von Flugzeugen und ich werde diese Idee sofort umsetzen. Einfach klasse.
    Tausend Dank und liebe Grüße.
    Marianne

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.