Permalink

0

Schnittmuster für eine Beuteltasche erstellen

Stoffbeutel sind zurecht beliebt. Sie sind praktisch, sind unterwegs leicht zu verstauen, sehen gut aus und schonen die Umwelt. Deshalb solltet Ihr Euch gleich eine ganze Serie nähen! Das Schnittmuster erstellt Ihr Euch ganz einfach mit Lineal, Bleistift und einem Frühstücksteller selber. Wie das geht, zeigen wir Euch hier.

Schnittmuster für eine Beuteltasche erstellen

So eine Beuteltasche ist schnell genäht und auch prima als Geschenk. Aber zunächst braucht Ihr dafür natürlich ein Schnittmuster. Und das könnt Ihr mit ganz einfachen Hausmitteln selbst erstellen. Los geht’s!

Schneidet Euch zunächst einen Bogen Papier in der Größe 50 x 70 cm zurecht. Tipp: Im Bastelbedarf gibt es Tonkarton in genau dieser Größe. So ist das Schnittmuster haltbarer und Ihr könnt es öfter verwenden. Faltet das Papier einmal mittig aufeinander. Die langen Seiten treffen aufeinander. Vor Euch liegen jetzt also 25 x 70 cm im Bruch.

Anschließend messt Ihr mit dem Lineal die auf der folgenden Skizze in rot dargestellten Maße aus und setzt entsprechende Markierungen und Linien auf Eurem Papier. Am besten macht Ihr das mit Bleistift, dann könnt Ihr Linien und Markierungen, die später nicht mehr benötigt werden, wegradieren.

Im nächsten Schritt setzt Ihr unten rechts eine schräge Linie für die Entstehung des Beutels bis zur entsprechenden Markierung. Auf dem Bild unten haben wir diese Linie in schwarz dargestellt.

So sollte Eure Skizze bis jetzt aussehen:

Jetzt benötigt Ihr den Frühstücksteller für die Abrundungen.

Und fertig ist das gewünschte Schnittmuster. Nur noch ausschneiden und es kann an den Zuschnitt gehen. Tipp: Probiert doch auch mal andere Maße aus. Vielleicht mögt Ihr Euren Beutel breiter oder kürzer? Wie Ihr zuschneidet und näht, verraten wir Euch dann am Mittwoch!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn! Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.