Permalink

0

Projektplaner zum Download

Welches Projekt möchte ich als nächstes nähen? Welchen Stoff brauche ich? Ist die Nahtzugabe schon enthalten? Muss ich noch Zutaten einkaufen? Gar nicht so einfach und manchmal auch ganz schön undurchsichtig das Ganze. Deshalb haben wir Euch einen Projektplaner für Eure Nähprojekte gebastelt.

Projektplaner zum Download

Jeder Schnitt ist anders, jeder Schnittmusterhersteller hat seine eigenen Vorlieben. Da den Durchblick zu finden, ist gar nicht so leicht. Mal ist die Nahtzugabe schon enthalten, mal nicht. Damit Ihr immer alles auf einen Blick sehen könnt, haben wir Euch einen kleinen Planer im A4-Format erstellt. Übrigens auch eine super Hilfe für Eure Nähkursleiter.

HIER könnt Ihr Euch den Projektplaner als PDF downloaden, alternativ könnt Ihr auch das Bild oben anklicken.

Projektplaner nutzen

Auch wenn es keiner hören will: Bitte immer zuerst die gesamte Anleitung Eures Schnittmusters oder eBooks gründlich lesen! Hier finden sich wichtige Hinweise, die viele Probleme ausschließen!

Übertragt direkt alle nötigen Angaben in Euren Projektplaner. Näht Ihr Kleidung, vergesst nicht Maß zu nehmen und einen Blick in die Maßtabelle des Schnittmusters zu werfen. Die gemessenen Größen lassen sich zum Beispiel an die entsprechenden Stellen der Figurine einzeichnen.

Alternativ könnt Ihr auch eine Skizze machen oder Stoffproben aufkleben. Praktisch ist auch der linke untere Teil. Hier ist Raum für Eure Notizen und für die Einkaufsliste. Diese kann dann abgeschnitten und zum Stoff- und Zutatenkauf mitgenommen werden.

Und nun viel Freude beim Planen und Nähen! Übrigens, auf unserer Anleitungsseite, ganz frisch aktualisiert, finden sich ebenfalls viele tolle Nähprojekte.

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.