Permalink

5

Jubiläums-Challenge #8: Puppenkollektion

PuppenBett_collage

 

Marion lässt heute die Herzen der Puppenmamas höher schlagen. Die kreative Bloggerin hat nämlich gleich eine ganze Puppenkollektion entworfen!

Unter m hoch drei bloggt Marion und zeigt Euch allerlei rund um das Thema Nähen. Der Blog ist auf jeden Fall einen Besuch wert, klickt also unbedingt rüber zu ihr.

Jubiläums-Challenge #8: Puppenkollektion

Die Puppenkollektion besteht aus mehreren Teilen:
  • tragbares Puppenbett (inklusive Schnittmuster)
  • kurze und lange Hose (inklusive Schnittmuster)
  • Kordelkleid (inklusive Schnittmuster)
  • Hut Mila (Kinderschnitt – steht HIER zum Download bereit)
  • Smokekleid (inklusive Anleitung)
  • Wickelkleid (inklusive Schnittmuster)
  • Talia, genäht nach dem kostenlosen Schnitt von Lieblingsnaht
  • Windel, genäht nach dem kostenlosen Schnitt von Leni Sonnenbogen

Tragbares Puppenbett

puppenbett2

 

Den Anfang macht das traumhafte Puppenbett. Das Besondere am Puppenbett ist die abnehmbare Decke. So fällt das Puppenkind unterwegs nicht raus und ist immer warm eingepackt.

Der Boden des Puppenbetts ist mit einem Stück PVC-Boden verstärkt, auf der Unterseite ist dazu ein „Fach“ eingearbeitet und mit Klett verschlossen – zum Waschen kann der PVC-Boden herausgenommen werden.

puppenbett3

 

Ist das Bettchen nicht herzallerliebst? Damit Ihr das Bettchen für die Puppenkinder Eurer Kleinen auch nachnähen könnt, hat Marion ein rundum durchdachtes Schnittmuster für Euch erstellt. HIER lässt es sich downloaden.

puppenbett4

 

Hosen

Auch die Hosen sind so niedlich umgesetzt. Das Schnittmuster hat Marion ebenfalls für Euch erstellt und ist HIER zu finden.

Hosekurz hoselang

 

Kordelkleid

Kleider können Puppenmamis ja nie genug haben. Eine kleine Anleitung für so ein Kordelkleid gibt es HIER zum Download für Euch.

Kordelkleid

 

Hut Mila für Puppen

Den Hut Mila hat Marion bereits auf ihrem Blog als Download hinterlegt. Mila ist eigentlich ein Schnittmuster für eine Kindermütze. Der Schnitt wurde lediglich auf 56% verkleinert und
mit sehr knapper Nahtzugabe zugeschnitten. Ihr könnt Euch die Kurzanleitung für die Abwandlung HIER downloaden.

Mila

 

Smokekleid

Auch für dieses Projekt gibt es eine Anleitung. Den Download gibt es HIER.

smokekleid

 

Wickelkleid

Die Stoffe für das Wickelkleid sind perfekt kombiniert und auch dieser Schnitt steht Euch zum Nacharbeiten zur Verfügung. Bitte HIER entlang.

Wickelkleid

 

Talia

Talia ist nach dem kostenlosen Schnitt von Lieblingsnaht genäht.

Talia

 

Puppenwindel

Die Puppenwindel ist nach dem kostenlosen Schnitt von Leni Sonnenbogen entstanden.

Windel

 

Liebe Marion, da hast Du Dir wirklich unglaublich viel Arbeit gemacht. Wir sind begeistert!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn! Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

5 Kommentare

  1. Liebe Melanie,
    danke für die Organisation dieser tollen Challenge – es hat riesig Spaß gemacht ! Endlich habe ich es nun auch geschafft, die restlichen Schnitte (Hose und Kleider) „in den PC“ zu bekommen, sodass es diese auch in den nächsten Tagen als Freebooks in meinem Blog geben wird.
    Viele Grüße und eine (nicht zu) sonnige Woche.

  2. Nur schade das ich noch keine kleine Puppenmutter (Enkeltochter )habe .
    Ich würde sofort loslegen .
    Trotzdem vielen Dank für die tollen Anleitungen
    Einen schönen Sommer noch Karo

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.