Permalink

0

Inspiration: Herbstbild mit Westfalenstoffen

Heute haben wir eine Inspiration aus der Kreativecke für Euch. Die Blätter fallen ja gerade reichlich und passende Dekoration und schöne Accessoires braucht man schließlich in der gemütlichen Jahreszeit. Das Projekt ist übrigens komplett nähfrei und könnt Ihr prima auch mit Kindern umsetzen.

Inspiration: Herbstbild mit Westfalenstoffe

Zunächst müsst Ihr Euch im Netz einen passenden Baum suchen und das ganze ausdrucken. Nehmt dafür kein normales Papier. Es gibt weißes bedruckbares Kopierpapier 200 g/qm. Das ist etwas stabiler und daher gut geeignet. Ihr könnt natürlich auch unseren Baum verwenden. Der Baum sollte nicht zu klein ausgedruckt werden.

 

Dann benötigt Ihr noch eine Heißklebepistole oder Bastelleim, wenn Ihr mit Kindern arbeitet. Achtung: Der Bastelleim benötigt länger zum Trocknen! Ergänzen müsst Ihr das Ganze nun noch mit vielen kleinen Kreisen aus passenden herbstlichen Stoffen zum Beispiel aus unserem Stoffpaket Dublin.

Unsere Kreise haben einen Durchmesser von nur etwa 2 cm. Mit einem Stift könnt Ihr die Blätter formen und mit dem Kleber an die gewünschte Stelle aufbringen.

So sehen die Blätter dann im Detail aus:

Abschließend müsst Ihr nur noch warten, bis alles gut getrocknet ist und Euch einen schönen, passenden Bilderrahmen für den herbstlichen Baum suchen. Wenn Ihr den kreativen Nachmittag jetzt noch mit ein paar Keksen und Tee abrundet, bleibt uns nur noch, Euch viel Spaß beim Basteln zu wünschen!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.