Permalink

0

Grundanleitung: Vliesofix, Stoff und Pappe für kreative Ideen

Vliesofix  ist ein Klebeweb auf Trägerpapier. Ihr habt es vielleicht schon für die ein oder andere Applikation genutzt. Doch nicht nur für Applikationen ist das Vlies geeignet. Durch einfaches Aufbügeln könnt Ihr auch andere Materialien mit Stoff verbinden. So könnt Ihr viele kreative textile Bastelarbeiten in allen Formen und Farben umsetzen. Die passenden Stoffe findet Ihr natürlich bei uns.

Grundanleitung: Vliesofix, Stoff und Pappe für kreative Ideen

Eine Anleitung zum Applizieren findet Ihr HIER im Blog. Im Grunde ist das Vorgehen ähnlich. Ihr benötigt natürlich zunächst das beidseitig klebende Vliesofix (Haftvlies). Außerdem braucht Ihr jede Menge Stoffe. Haltet zusätzlich Bügeleisen, Schere und Bleistift bereit.

Zunächst bereitet Ihr den Untergrund vor. Für unser Beispiel verwenden wir eine Pappe in A4 und vier unterschiedliche Stoffe. Schneidet Eure Pappe nun in vier gleiche Teile. In identischer Größe schneidet Ihr Euren Stoff zu und ebenso viermal Vliesofix. TIPP: Schneidet das Vliesofix etwas kleiner zu, so kann nichts am Bügelbrett oder Bügeleisen kleben bleiben!

Das Vliesofix hat eine glatte Seite und eine Art gummierte Seite. Die gummierte Seite bügelt Ihr nun auf die linke Seite des Stoffes.

Anschließend unbedingt 2 – 3 Minuten abkühlen lassen. Danach müsst Ihr die Trägerfolie abziehen.

Den Stoff nun wiederum mit der linken Seite auf die Pappe legen und festbügeln.

Nach dem Abkühlen könnt Ihr die Pappe mit den bunten Stoffen für alle möglichen Bastelarbeiten verwenden. Wir haben zum Beispiel simple Anhänger gefertigt. Die könnt Ihr später als Baum- oder Geschenkanhänger verwenden. TIPP: Nutzt für das Aufzeichnen verschiedener Motive doch einfach Ausstechformen für Kekse. Die hat jeder im Haus, die Motive sind einfach gehalten und daher gut für Kinder umzusetzen.

Mit einem Locher könnt Ihr ganz einfach eine Aufhängung stanzen und noch ein schönes Webband durchziehen. FERTIG!

Auch Post- oder Einladungskarten, wie in DIESEM Beitrag gezeigt, lassen sich so super herstellen.

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn! Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.