Permalink

0

Adventskalender 2015 – Tür 9: Männerkissen Teil 3

Tuer_9_Cover

Das Männerkissen wird heute weiter genäht. Wir sind schon bei Teil 3 angekommen. Die ersten beiden Teile findet Ihr hier:

Teil 1 des Männerkissens findet Ihr HIER.

Teil 2 des Männerkissens findet Ihr HIER.

Adventskalender 2015 – Tür 9: Männerkissen Teil 3

Das Schnittteil für die Taschen  und die Einteilung sind bereits genäht. Wer mag, kann jetzt noch ein Label oder ein Weband in die Seite nähen. Wir empfehlen Euch dafür unsere „Selbstgenäht“ Webbänder. Diese gibt es in unterschiedlichen Farben.

Selbstgenaeht_Webband

Das sieht bei uns dann so aus:

Label_einnaehen

Im nächsten Schritt legt Ihr das zweite Kissenteil rechts auf rechts auf das Kissenteil mit den aufgenähten Taschen. Die Taschen liegen also innen. Rundherum gut feststecken und mit Geradstich in Breite der Nahtzugabe festnähen. Nahtanfang und Nahtende gut vernähen, dabei in der Seite eine Wendeöffnung lassen. Die Öffnung muss nicht groß sein und sollte oberhalb des aufgenähten Taschenteils liegen.

Kissen_naehen

Die Ecken mit der Schere abschrägen, damit sich die Ecken schön ausformen lassen.

Ecken_abschraegen

Anschließend das Kissen durch die Wendeöffnung auf die rechte Stoffseite wenden und gut bügeln.

Morgen geht das Männerkissen in die Endphase. Natürlich geht es hier fleißig weiter mit der Produktion der Geschenke, denn es fehlt ja noch etwas für die Kleinen und für die Damenwelt.

Wir wünschen Euch einen schönen Tag und freuen uns auf morgen!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.